Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Ivan Shishkin „Blumen am Waldrand“

Beschreibung des Gemäldes von Ivan Shishkin „Blumen am Waldrand“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kein Wunder, dass Shishkin ein Maler des russischen Waldes ist. Vielleicht ist dies die korrekteste Definition der Gemälde des großen Malers. Wie viele von ihnen sind unterschiedlich und vielfältig! Und es scheint überhaupt nichts zu geben - einen einfachen Wald, aber nein. Shishkins Wald ist nicht einfach, sondern voller Schönheit und Geheimnisse, voller atemberaubender Farben und Schattierungen.

All dieser Künstler vermittelt uns erstaunlich zuverlässig von den Leinwänden und es gibt ein so angenehmes Gefühl von Sättigung, Freude und persönlicher Präsenz an den Orten, die er dargestellt hat. Hier ist das gleiche mit dieser Leinwand.

Wir sind am Rande des Waldes. Dies ist die schönste Wiese, da hier oft eine helle Sonne eindringt und so verschiedene Pflanzen blühen, die viel Sonnenlicht verbrauchen. Aber jetzt ist es am Waldrand etwas dunkel, und deshalb haben wir die Möglichkeit, die Leinwand zu erkennen, ohne die Augen zusammenzublinzeln. Und hier ist die ganze Vielfalt der Waldvegetation.

Zunächst wird Gras hier in verschiedenen Farbtönen präsentiert: von dunkelgrün bis hellgelb. Das heißt, wir können davon ausgehen, dass wir im Augustwald waren. Die Krone auf den Bäumen ist dunkelgrün, gesättigt. Durch die Bäume ist übrigens eine weitere Lichtung sichtbar, die von der Sonne beleuchtet wird. Das heißt, Herbstwolken ziehen wahrscheinlich bereits am Himmel umher. Und das alles ist kein eingefrorenes Bild auf Leinwand. All dies atmet sozusagen, das Gefühl ist, dass all dies mit Lebensenergie gefüllt ist.

Shishkin besaß ein solches Talent, dass nicht jeder Künstler gegeben wurde. Selbst eine einfache Sache, auch wenn sie nicht animiert war, konnte er etwas Erstaunliches auf der Leinwand wiederbeleben und tun - um ihn glauben zu lassen, dass es sich bewegte. Natürlich ist dies ein rein visueller Effekt, unsere Vorstellungskraft, aber was für eine Kraft! Vielleicht sind die Leinwände des Künstlers deshalb immer noch so beliebt, dass selbst Kinder und solche den Autor leicht erraten können. Und dies ist eine Erkenntnis, dass der Autor zu Lebzeiten mehr als genug und jetzt hundertfach das Feld seiner Abreise ist.





Van Gogh Weizenfeld mit Raben


Schau das Video: Bestäubung einer Blüte (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Maipe

    Nun, Gekritzel

  2. Treacy

    Sein Satz ist brillant

  3. Rares

    Ihr Satz ist großartig

  4. Gusar

    Voll und ganz teile ich Ihre Meinung. Ich mag diese Idee, ich stimme Ihnen vollkommen zu.

  5. Winwood

    interessant. only the name is somehow frivolous.

  6. Nat

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben