Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Alexei Korzukhin "Bauernmädchen im Wald"


Das Gemälde wurde 1877 in Öl auf Leinwand gemalt.

Die Leinwand wurde von Künstlern auf einer zuvor entwickelten Handlung geschrieben.

Korzukhin zog es vor, Landschaften zu malen.

Die Augen der Mädchen sind voller Drama, etwas erschreckte sie im Dickicht. Wer weiß, warum sie in diesen Laubwald gekommen sind. Vielleicht gingen sie einfach spazieren, gingen Beeren oder Blumen holen.

In den Händen der Mädchen ein Korb. Aber plötzlich ging ihr Blick irgendwo weit weg, wo etwas passierte, das sie ängstigte und sich aneinander kuschelte. Vielleicht hörten sie dort in der Ferne das Heulen von Wölfen oder das Brüllen eines Bären.

Der Reichtum des russischen Waldes ermöglicht es, verschiedene Handlungen in der Vorstellung zu zeichnen. Auf ihren Gesichtern sieht man nicht nur Angst, sondern auch die Neugier der Kinder. Auf der Leinwand können wir die Fähigkeiten des Künstlers Korzukhin klar verstehen. Was passiert, ist voller Schwarz-Weiß-Effekte, die die armen Bauernmädchen aufregen und beunruhigen. Wenn Sie tief in den Wald spähen, haben Sie Angst vor seinem dunklen Dickicht.

Die Erregung wird durch die Wirkung von Licht verstärkt, das auf einen Baum fällt. Sein Stamm ist mächtig, was von seiner jahrhundertealten Geschichte spricht. Solche Wälder sind charakteristisch für unser Land und der Stolz der Menschen. An der einfachen Kleidung der Mädchen und ihren nackten Füßen können wir sehen, wie gewöhnliche Bauern in den vergangenen Jahrhunderten lebten. Die Köpfe der Mädchen sind mit farbigen Schals bedeckt, sie tragen auch Sommerkleider, sie wurden von allen russischen Frauen getragen.

Über die Leinwand Korzukhina "Bauernmädchen im Wald" sagten sie, dass der gesamte Hintergrund des Waldes vom Künstler Shishkin gemacht wurde, jeder behauptete dies, aber eine detaillierte Untersuchung des Gemäldes zeigte, dass es keine für Shishkins Hand charakteristischen Striche gab, die über seine Urheberschaft sprachen. Das unterstreicht einmal mehr das große Können des Künstlers.

Landschaften Korzukhin ist ein großes Erbe unseres Landes. Seine Leinwände bieten die Gelegenheit, nicht nur die Schönheit und Kraft der russischen Natur zu sehen, sondern auch das Leben der Menschen dieser Zeit.

Das Gemälde befindet sich in der Perm State Gallery.





Madonna Granduka


Schau das Video: Mein bester PHOTOSHOP-Trick 2019 German (Januar 2022).