Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Valentin Serov „Porträt des Künstlers Levitan“

Beschreibung des Gemäldes von Valentin Serov „Porträt des Künstlers Levitan“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dies ist eine seit langem bekannte Methode, wenn ein Künstler einen anderen malt. Sie tun dies oft, um sich nicht anzulügen. Oder zeigen Sie sich einfach in verschiedenen Genres. Levitan wandte sich selten dem Porträtbild des Werkes zu, sondern Serov - häufiger und war ein anerkannter Meister der Porträtmalerei. Übrigens malte er viele Farben- und Bleistiftporträts seiner Kinder, seiner Familie und enger Freunde.

Er hat es wunderbar gemacht und selbst nach so vielen Jahren kann man sich nur wundern, wie schön, glaubwürdig und fast leicht das Porträt vom Autor gemacht werden konnte. Im Allgemeinen kann die Kunst des Malens grausam sein, aber auch schmeichelhaft werden. Es kann Freude und Aufregung für das Leben geben.

Serov verführte seine Kunden nicht besonders von Porträts, er legte sofort den Zustand der Wahrhaftigkeit und Zuverlässigkeit der abgebildeten Person auf der Leinwand fest. Und ich habe diese Regel nie geändert. Tatsächlich folgten einige andere Maler seinem Beispiel. Der gleiche Levitaner, obwohl er selten Porträts malte, versuchte, sich selbst und die Menschen nicht anzulügen.

Und hier ist eines von Serovs Werken. Levitan ist nach unseren Maßstäben früh verstorben, und wir können sagen, dass dieses Porträt geschaffen wurde, als sein Ruhm bereits seinen Höhepunkt erreicht hatte und noch länger leuchten konnte, aber leider verschont der Tod nicht einmal die Berühmten.

Es lohnt sich, auf den müden Blick zu achten. Aber diese Müdigkeit kommt nicht vom Leben, sondern wahrscheinlich von der Arbeit, von harter Arbeit, um kein Bettler zu sein und seine Familie ernähren zu können. Levitan im Porträt ist noch jung, aber die Weisheit in seinen Augen ist außergewöhnlich. Auch die Pose selbst wurde nicht zufällig ausgewählt - wir sehen die Hand des Künstlers, seine langen Finger. Dies sind die Hände eines wahren Meisters seines Fachs, dem Levitan sein ganzes Leben gewidmet hat.

Eine hohe Stirn, dicke Augenbrauen und ein dicker Bart - all dies gibt uns die Möglichkeit, seine Augen genauer zu betrachten. Sehnsucht, Müdigkeit, Weisheit und Leben sind kein einfacher Lebenscocktail des Malers.





Sonnenuntergang auf See Beschreibung


Schau das Video: Künstlerportrait Jorinde Voigt. VOGUE Interview (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Byme

    Das verzweifelt mich!

  2. Edwyn

    Bravo, großartige Idee

  3. Malyn

    I used to think differently, thanks for the info.

  4. Kelvan

    Ich meine, du erlaubte den Fehler. Ich kann meine Position verteidigen.

  5. Rhydderch

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  6. Meztirg

    Und hast du es so versucht?

  7. Machar

    Was für Worte ... der phänomenale, großartige Gedanke

  8. Nikonos

    Dankbar für ihre Hilfe in diesem Bereich, wie kann ich mich bei Ihnen danken?



Eine Nachricht schreiben