Gemälde

Beschreibung der Skulptur von Michelangelo Buanarroti "Crouching Boy"

Beschreibung der Skulptur von Michelangelo Buanarroti


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Leider konnten viele von Michelangelo für die Florentiner Kirche (Medici-Kapelle) bestimmte Statuen nicht fertiggestellt werden. Und einige der vielen Statuen, die der Meister zu diesem Zweck geschaffen hat, wurden auch nicht zur Dekoration des Grabes. Unter solchen Werken ist besonders die Figur des „Crouching Boy“ (der Junge, der in der Eremitage von St. Petersburg hockt) hervorzuheben.

Diese kleine Marmorstatue wird von vielen als eines der auffälligsten Exemplare angesehen, das nach Ansicht eines italienischen Bildhauers in Bezug auf plastische Lösungen recht kühn ist. Immerhin beschloss er, die Figur eines Mannes in einen Marmorblock in Form eines kleinen Würfels zu legen. Und ich muss sagen, er hat es ziemlich erfolgreich gemacht.

Diese Skulptur eines hockenden Jungen ist noch nicht ganz fertig. Der Boden wird nur mit einer Nut und Feder bearbeitet, und die Oberseite der Statue ist leicht gebügelt. Die Pose selbst in dieser Figur ist ziemlich ungewöhnlich: Der Junge hockt und bückt sich, hält seine Finger am rechten Fuß fest. Man kann davon ausgehen, dass er die Wunde festklemmt, um den Blutfluss von dort zu stoppen.

Diese Statue kann als Beispiel für eine hervorragende Verkörperung eines der Hauptprinzipien von Michelangelo als Bildhauer angesehen werden, der oft argumentierte, dass die Skulptur so ausgeführt werden sollte, dass nichts abbrechen kann, wenn sie selbst von einem hohen Berg fällt.

Der Meister hat immer versucht, die bestmögliche Verbindung der Statue mit dem ursprünglich ausgewählten Steinblock aufrechtzuerhalten. Er versuchte nur, die Schlüsselfigur im Material zu identifizieren, indem er einen kleinen zusätzlichen Stein entfernte und ihm eine bestimmte Form gab. Daher wird die Skulptur "Crouched Boy" visuell als integrales lebendiges Bild wahrgenommen, das subtil die Merkmale der Umrisse des menschlichen Körpers und seines Geisteszustands vermittelt.





Analyse von Fedotovs wichtigstem Matchmaking


Schau das Video: ANALYSE VON PLASTIKEN - Mediengeil (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Rouvin

    Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen. Maile mir eine PM, wir reden.

  2. Idogbe

    Die großartige Idee und der Zeitrahmen

  3. Shakaktilar

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Ala'

    Es ist ein angenehmer, nützlicher Gedanke

  5. Fenrilabar

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher. Wir werden diskutieren. Schreiben Sie in PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben